Aktuell

20.09.2021

Ordentliche Mitgliederversammlung 2021

fancy

Einhelliges Votum für Detlef von Jagow als Präsident
des Landesverbands Motorbootsport Brandenburg

Der Präsident des Landesverbands Detlef von Jagow hatte fristgemäß zur diesjährigen Mitgliederversammlung am 14. August 2021 zum MTC Brandenburg e.V. eingeladen.

Der ausführliche Tätigkeitsbericht durch den Präsidenten - bedingt durch Corona-Pandemie - über die Sportjahre 2019 und 2020 umfasste den Sportbetrieb unserer Kinder und Jugendlichen, die Breitensportarbeit im Verband sowie Informationen zur Präsidiumsarbeit und der Situation des Landesverbands, als auch die Tätigkeit des Präsidenten u.a. in der Wassersportkommission des Landessportbund Brandenburg e.V., dem Polizeibeirat des Landes Brandenburg und im Deutschen Motoryachtverbands e.V.

Nach dem Bericht wurde mit einer Schweigeminute des langjährigen Ehrenmitglieds des Landesverbands Herbert Radkiewicz gedacht.

Anschließend wurden traditionsgemäß verdienstvolle Sportfreunde geehrt. So erhielten Eckard Nuß, Vorsitzender des WSC Möwe Oranienburg e.V. und Thomas Laumer, ehemaliger Vorsitzender des MC Stienitzsee e.V., die Ehrennadel des Landesverbands Motorbootsport Brandenburg e.V. in Silber.

Mit einer Sport-Ehrenurkunde 2019/2020 ehrte der Präsident zudem die aktivsten Vereine in der Kinder- und Jugendarbeit und die Vereine, die mit der „Blaue Flagge“ der Gesellschaft für Umwelterziehung ausgezeichnet wurden.

Als nächster Tagesordnungspunkt fand die Auswertung der Fahrtenwettbewerbe 2019 und 2020 des Landesverbandes statt. Erfreulicherweise haben an diesem Wettbewerb in den beiden vergangenen Jahren jeweils 12 Vereine teilgenommen. Den Sieger-Pokal in der Vereinswertung 2019 und 2020 erkämpfte sich der MYV Eisenhüttenstadt e.V. vor dem WCW Wildau e.V. und dem MC Kalksee Rüdersdorf e.V.

Satzungsgemäß war das gesamte Präsidium neu zu wählen. Detlef von Jagow wurde einstimmig erneut zum Präsidenten des Landesverbands gewählt. Auch seine langjährigen Präsidiumsmitglieder kandidierten erneut und nahmen die Wahl nach einem einstimmigen Votum der Delegierten an.

Der wiedergewählte Präsident würdigte anschließend die große Geschlossenheit der Mitglieder des Landesverbandes und die gute Zusammenarbeit aller Wassersportverbände im Land Brandenburg.

Zum Abschluss der Mitgliederversammlung bedankte sich der Präsident für die Teilnahme der Sportfreundinnen und Sportfreunde und wünschte sich vor allen Dingen, dass bald wieder eine normale Vorstandstätigkeit sowie ein uneingeschränkter Wassersportbetrieb für alle Vereine möglich sein wird.

zurück zur Übersicht



nächste Termine

Messe "Boot & Fun"
24.-27.11.2022




Fahrtensport

Auch in diesem Jahr findet unser Fahrtenwettbewerb statt, an dem sich alle Skipper (von Jung bis alt) beteiligen können. Weitere Infos unter Fahrtensport oder hier.

Homepage

Durch eine Umstellung unserer Homepage haben wir jetzt die Möglichkeit, Informationen noch zeitnaher und aktueller zu veröffentlichen.

Login

Benutzer


Passwort


Zugangsdaten
vergessen